Entdecken Sie unsere Projekte

Kunst(Zeug)Haus, Rapperswil

xHtmlPage_85
Kultur

Das ehemalige Zeughaus wurde für die Kunstsammlung von Peter und Elisabeth Bosshard zum Kunst(Zeug)Haus umgebaut. Die Beleuchtungs erfolgt über schlichte zweiflammige T8-Balkenleuchten, welche zwischen der Sparrenkonstruktion montiert sind. Durch die grosse Vertiefung und den geringen Abstand zwischen den Sparren sind die Leuchten sehr gut entblendet. Ergänzend werden Strahler für die Inszenierung von Skulpturen eingesetzt.

Bauherrschaft

Stiftung Kunst(Zeug)Haus, Rapperswil

 

Architektur

Isa Stürm Urs Wolf SA, Zürich

 

Elektroplanung

Mettler+Partner AG, Zürich

 

Bauzeit

2008

 

Fotos

Hannes Hentz, Zürich

KZH_Ausstellung-EG.jpg

KZH_Bibliothek.jpg

KZH_Ausstellung-OG.jpg

KZH_Fassade.jpg

KZH_Ausstellung-OG-2.jpg